BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wasserwerke und Trinkwasserwerte

Solange die im Wasser enthaltenen Mineralien und Spurenelemente die vorgeschriebenen Grenzwerte für den menschlichen Verzehr nicht überschreiten, ist für die Gesundheit „alles im grünen Bereich“. Zumal die Parameter laut Trinkwasserverordnung mindestens zehn Mal geringer sind als der gesundheitlich unbedenkliche Erfahrungswert.


Unsere Wasserwerke in Rathenow, Premnitz, Rhinow, Nennhausen, Buschow und Linde liefern streng kontrolliertes Trinkwasser von hoher Qualität.

Trinkwasserwerte der Wasserwerke des Wasser- und Abwasserverbandes Rathenow

 

Wasserwerk Rathenow 1
Wasserwerk Rathenow

 

Versorgungsgebiet:

Rathenow (ohne Rathenow-Süd und Rathenow-West)

 

Wasserhärte:

mittel/hart

Abläufe der Filterhalle im WW Premnitz
Wasserwerk Premnitz

 

Versorgungsgebiet:

Premnitz, Mögelin, Döberitz, Milow, Böhne, Bützer, Jerchel, Zollchow, Vieritz, Nitzahn, Knoblauch, Heidefeld, Am Stadtgut, Rathenow-Süd, Rathenow-West, Steckelsdorf, Göttlin, Grütz, Großwudicke, Kleinwudicke, Buckow, Kleinbuckow, Bahnitz, Möthlitz

 

Wasserhärte:

mittel

DSCF5297a
Wasserwerk Rhinow

 

Versorgungsgebiet:

Rhinow, Kietz, Stölln, Altgarz, Großderschau, Rübehorst, Spaatz, Gülpe, Wolsier, Prietzen, Strodehne, Schönholz, Neuwerder, Semlin, Hohennauen, Elslaake, Witzke, Albertsheim, Wassersuppe, Ferchesar, Stechow

 

Wasserhärte:

hart

WW Nennhausen Bild 4
Wasserwerk Nennhausen

 

Versorgungsgebiet:

Nennhausen, Kotzen, Rhinsmühlen, Buckow, Gräningen, Mützlitz, Garlitz, Bamme, Damme, Liepe, Kriele, Landin

 

Wasserhärte:

hart

WW Buschow Filteranlage
Wasserwerk Buschow

 

Versorgungsgebiet:

Buschow, Barnewitz, Möthlow

 

Wasserhärte:

mittel

WW Linde 3
Wasserwerk Linde

 

Versorgungsgebiet:

OT Linde

 

Wasserhärte:

hart

 
 

 

 

Fremdwasserbezug aus:
 
 
Wasserwerk Klietz                       

 

Versorgungsgebiet:                             

Schmetzdorf, Parey                               

 

Wasserhärte:                                        

weich                                                       

 

 

 

Wasserwerk Friesack

 

Versorgungsgebiet:

Kleßen, Görne, Dickte

 

Wasserhärte:

mittel